Italienisches Windspiel

Italienisches Windspiel - Italian Greyhound

Ein Italienisches Windspiel bzw. der Italian Greyhound ist praktisch ein Miniatur Windhund. Elegant und grazil flitzt der kleine Hund durch die Gegend. Durch seine gute Laune und sein Temperament wird er gerne als Gesellschaftshund gehalten.

Steckbrief

Rasse:Italienisches Windspiel
Alternative Namen:Italian Greyhound, Piccolo Leviero Italiano
Herkunft:Italien
Größe:32-38 cm
Gewicht:3,5-5 kg
Lebenserwartung:12-15 Jahre
Felllänge:Kurzhaar
Fellfarbe:Schwarz, Sandfarben, Blau/Silber
Aufgaben:Rennhund
Listenhund:nein
FCI Gruppe:10. Windhunde
FCI Standard:200
FCI Rasse Standards:FCI Standards (PDF)

Geschichte der Rasse

Die Wurzeln des Italian Greyhounds reichen tatsächlich bis in die Antike zurück. Grundsätzlich geht man davon aus, dass die Miniatur-Windhunde von kleinwüchsigen Windhunden des Alten Ägyptens abstammen. Von dort gelangen sie über Griechenland letztlich nach Italien.

Mit der Zeit entwickelten sich die eleganten Vierbeiner zu einem Statussymbol der Adeligen. In Europa, Asien und auch in Nordafrika verschenkten die Reichen den kleinen Hund als Zeichen der Wertschätzung und des Respekts. Besonders berühmte Persönlichkeiten, die als spezielle Rasseliebhaber galten, waren unter anderem Friedrich der Große (König von Preußen), Katharina die Große und Queen Victoria. Gerade Friederich der Große vergötterte damals seine Hunde. Sie begleiteten den König überall mit hin, schliefen in seinen Gemächern und wurden letztlich auch in einem Marmor-Sarkophag beerdigt. Der Wunsch des Königs, eines Tages neben seinen geliebten Italienischen Windspielen bestattet zu werden, wurde mit 200 Jahren Verspätung ebenfalls erfüllt.

Während der Renaissance galten die Italienischen Windspiele auch als Muse für sämtliche Gemälde und sonstige Kunstwerke.

Onlinehundetraining mit Jennifer Joswiak

Im Jahr 1956 erkannte die FCI den Italian Greyhound als eigenständige Rasse an. Bis heute hat sich ein fester Bestand der Rasse im europäischen Raum etabliert. In Deutschland gibt es jährlich zwischen 100 und 200 Welpen.

Charaktereigenschaften

Der Piccolo Leviero Italiano, wie das Italienische Windspiel in der Muttersprache genannt wird, ist ein absolutes Energiebündel. Der temperamentvolle Vierbeiner braucht jede Menge Bewegung und Herausforderung, um seine überschüssige Energie loszuwerden. Sein Halter sollte daher ebenfalls sportlich und aktiv sein, denn Stubenhocker, werden mit dem neugierigen Windhund nicht viel Freude haben.

Zu seinem Besitzer bzw. zur gesamten Familie baut der Italian Greyhound eine enge Bindung auf. Er liebt gemeinsame Kuschelstunden auf der Couch und ausgiebige Streicheleinheiten. Allgemein ist der kleine Windhund dafür bekannt, seinem Herrchen oder Frauchen überall hin zu folgen – zum Beispiel auch ins Bett. Wer das nicht möchte, sollte sich vorab darüber im Klaren sein, dass ein ausgiebiges Training notwendig sein wird, um dies zu verhindern. Doch nicht nur zu Hause ist das Italienische Windspiel Ihr ständiger Schatten, auch ansonsten begleitet Sie der Hund gerne auf Ausflüge, Besuche, Erledigungen, usw. Bekommt der Vierbeiner nicht genügend Aufmerksamkeit, wird er versuchen, dies zu ändern und alles daran setzen, in Ihrem Mittelpunkt zu stehen. Manchmal kann diese Eigenart auch durchaus etwas nervig sein.

Mit Artgenossen versteht sich das Italienische Windspiel im Großen und Ganzen recht gut. Allerdings neigt der kleine Windhund dazu, durchaus dominant und sehr selbstbewusst aufzutreten. Nicht selten legt er sich deshalb auch mit großen Rassen an, was schnell mal zu Konflikten führt.

Der Piccolo Leviero Italiano hat keinen großartigen „will-to-please“, dafür aber einen ziemlichen Dickkopf. Wie man sich vorstellen kann, verläuft die Erziehung des Hundes deshalb nicht immer einfach und unkompliziert. Das frühzeitige Besuchen einer Hundeschule ist daher unbedingt ratsam. Da das Italienische Windspiel zudem einen Jagdtrieb hat, sollte auch an diesem frühzeitig gearbeitet werden. Üben Sie zudem auch ab dem Welpenalter regelmäßig das Alleinebleiben. Damit haben viele Italian Greyhounds später ihre Probleme.

Das Lernverhalten des Hundes. Alle Tipps, Tricks und Übungen im E-Book

Lade dir jetzt unseren kostenfreien PDF-Ratgeber "Das Lernverhalten des Hundes" runter und starte direkt mit dem Hundetraining und den neuen Erkenntnissen!
Finde die perfekte Hunderasse im Ratgeber
Gib deine E-Mail-Adresse und Namen im Formular an, um dir den Ratgeber herunterzuladen:


    Erscheinungsbild

    Der Italian Greyhound hat einen eleganten und schlanken Körperbau. Bei einer Widerristhöhe von 32-38 Zentimetern bringen die Vierbeiner im Durchschnitt 5 Kilogramm auf die Waage. Der Piccolo Leviero Italiano ist daher die kleinste Windhundrasse der Welt.

    Rassetypisch ist auf jeden Fall der lange und schmale Kopf. Zudem trägt das Italienische Windspiel weit oben angesetzte Ohren, welche leicht eingeknickt sind. Bei Neugierde oder Wachsamkeit, kann sich das Ohr auch komplett aufrichten.

    Das Fell des Italian Greyhounds ist kurz und fein. Dem Rassestandard nach muss das Haarkleid des Hundes zudem einfarbig sein. In der Regel zeigen sich die Italienischen Windspiele in den Farben Schwarz, Grau oder Hellgelb. Kleinere weiße Zeichnungen an der Brust und an den Pfoten sind ebenfalls erlaubt.

    Haltung

    Da das Italienische Windspiel ein absolutes Energiebündel ist, stellt es an seinen Halter durchaus gewisse Anforderungen. In erster Linie möchte sich der Vierbeiner ausreichend bewegen. Couchpotatoes werden deshalb mit dieser Rasse nicht glücklich werden. Besser eignet sich der Italian Greyhound für sportliche Menschen, die Spaß an Bewegung haben. Der Hund braucht unbedingt ausgedehnte Spaziergänge, wo er auch nach Belieben herumschnüffeln kann. Freilauf wäre schön, ist allerdings aufgrund des Jagdtriebs nicht immer leicht umzusetzen.

    Ein Herumtoben auf eingezäunten Hundewiesen würde dem kleinen Wirbelwind auf jeden Fall ebenfalls große Freude bereiten. Ansonsten eignet sich der Piccolo Leviero Italiano auch wunderbar für Hundesport. Probieren Sie mit ihm Agiltiy, Mantrailing oder Dog Dancing aus. Natürlich sollten alle Kurse speziell auf kleine Rassen ausgelegt sein. Ihr Vierbeiner sollte aber neben dieser ganzen Action auch unbedingt mal zur Ruhe kommen. Planen Sie am besten gezielt Pausen in den Alltag ein und bereiten Sie dem Italienischen Windspiel auch ein ruhiges Plätzchen, wo er nicht gestört wird.

    Mit Kindern versteht sich der quirlige Vierbeiner bestens. Durch sein Temperament kann es allerdings vereinzelt ungewollt zu Verletzungen kommen. Gerade bei kleinen Kindern sollte daher unbedingt immer eine Aufsichtsperson mit dabei sein.

    Nicht zu unterschätzen ist der Aufmerksamkeitsdrang des Hundes. Er möchte stets überall dabei sein und am liebsten direkt an Ihnen kleben. Nicht selten führt dies zu Problemen im Alltag. Auch das Alleinesein bereitet dem Italian Greyhound Schwierigkeiten. Es ist also ratsam, frühzeitig einen Hundetrainer aufzusuchen und exakt diese Problematik in Angriff zu nehmen.

    Italian Greyhound - Eine Windhund Hunderasse

    Pflege/Gesundheit

    Das kurze Fell des Italienischen Windspiels ist einfach zu pflegen. Gelegentliches Bürsten genügt, um den natürlichen Glanz des Haarkleids zu erhalten und zudem lose Haare zu entfernen. Da das Fell des Hundes nicht sehr dick ist, sollten Sie unbedingt eine weiche Bürste verwenden, damit die Pflege für das Tier nicht unangenehm wird. Da der Italian Greyhound keine Unterwolle trägt, entstehen in der Regel keine Verfilzungen.

    Aufgrund der geringen Körpergröße und der schlanken Statur, ist das Italienische Windspiel im Winter durchaus etwas kälteempfindlich. Es ist deshalb ratsam, einen geeigneten Mantel zu besorgen. Bei Nässe ist auch ein Regenmantel zu empfehlen.

    Da die aktiven Hunde gerne mit viel Temperament herumtoben, kommt es gehäuft zu Verletzungen. Rassetypische Erkrankungen treten dafür kaum auf. Lediglich die Augen des Vierbeiners sollten regelmäßig untersucht werden. Hier kann es zu einer Progressiven Retina Atrophie oder einer Linsenluxation kommen. Auch die Patella ist teilweise anfällig für Luxationen. Ein seriöser Züchter untersucht seine Zuchthunde vorab gründlich, sodass im Idealfall nur komplett gesunde Tiere für die Zucht eingesetzt werden.

    Zucht

    Haben Sie Interesse an einem Italienischen Windspiel, können Sie sich an den Verein „Deutsche Windhundzucht und Rennverband“ wenden. Dieser Verein gibt Ihnen entsprechende Adressen von seriösen Züchtern. Ähnliche Verbände gibt es auch in Österreich und der Schweiz. In Deutschland kamen 2020 219 Italian Greyhound Welpen zur Welt. Die Auswahl ist somit zwar nicht unbegrenzt, dennoch sollten Sie einigermaßen schnell fündig werden.

    Möchten Sie keinen Welpen, sondern einen bereits ausgewachsenen Hund, können Sie bei „Windhunde in Not“ oder der „Windhundhilfe“ anfragen. Diese vermitteln oft Notfellchen, die aus diversen Gründen ein neues Zuhause suchen. Wer nach ähnlichen Rassen Ausschau halten möchte, kann sich über den Whippet, den Greyhound oder auch den Silken Windhound informieren. Derzeit liegt der Preis für ein reinrassiges Italienisches Windspiel aus seriöser Zucht bei ca. 1500 Euro.

    Onlinehundetraining mit Jennifer Joswiak
    TEILE DIESEN BEITRAG
    Weitere Hunderassen
    Der Irische Wolfshund steht im Garten

    Irischer Wolfshund

    Eifriger sowie sportlicher Jagd- und Gebrauchshund
    Ruhig und gelassen daheim, starker Jagdinstinkt im Freien.
    Mehr erfahren
    Irish Soft Coated Wheaten Terrier guckt zurück und steht auf der Wiese

    Irish Soft Coated Wheaten Terrier

    Gute Mischung aus Termperament und Umgänglichkeit
    Liebt das familiäre Umfeld
    Mehr erfahren
    Hunderasse Irish Red Setter

    Irish Red Setter

    Eifriger sowie sportlicher Jagd- und Gebrauchshund
    Ruhig und gelassen daheim, starker Jagdinstinkt im Freien.
    Mehr erfahren
    Zurück zur Übersicht
    Kostenfreier Ratgeber
    Das kleine Hundesprachen ABC kostenlos herunterladen
    Hundesprache verstehen - Kostenloser PDF RatgeberKostenlos herunterladen

    Online Hundetraining, wie für Dich gemacht.

    Unsere Onlinkurse für ein nachhaltiges Hundetraining
    In unseren Online-Videokursen konzentrieren wir uns auf realistische Probleme und alltägliche Situationen, um deinen Hund zu trainieren. Alle Übungen basieren auf dem echten Leben, über 10 Jahren Erfahrung und unzähligen erfolgreich trainierten Hunden.
    Unsere Onlinkurse für ein nachhaltiges HundetrainingHier geht es zur Onlinehundeschule
    Hund trainieren mit superschnauze und Jenny Joswiak
    Superschnauze ist eine Online-Hundeschule mit Kursen, kostenlosen PDFs und einen Ratgeber-Bereich. Schau Dich in Ruhe bei uns um.
    Copyright © 2022 Superschnauze - Alle Rechte reserviert.
    linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram