Bologneser

Bologneser Bichon - Weisser Hund

Der kleine italienische Bologneser ist durch sein lebhaftes Wesen und sein sonniges Gemüt mehr als nur ein klassischer Schoßhund. Schon im „Alten Rom“ galt der weiße Vierbeiner als Art Statussymbol für reiche und einflussreiche Persönlichkeiten.

Steckbrief: Details zum klassischen Schoßhund

Rasse:Bologneser
Herkunft:Italiener
Größe:25-30cm
Gewicht:2,5-4 kg
Lebenserwartung:12-14 Jahre
Felllänge:Langhaar
Fellfarbe:Weiß
Aufgaben:Gesellschaftshund
Listenhund:nein
FCI Gruppe:9. Gesellschafts- und Begleithunde
FCI Standard:196
FCI Rasse Standards:FCI Standards (PDF)

Geschichte: Ein adliger Wegbegleiter seit dem "Alten Rom"

Der Bologneser gehört zu den sogenannten Bichons. Zu dieser Gruppe zählen mittlerweile fünf Rassen: der Bichon Maltais ( Malteser ), der Bichon Bolognais (Bologneser), der Bichon Havanais (Havaneser), der Bichon Ténériffe (Bichon Frisé) und das Petit chien lion (Löwchen).

Die Entstehungsgeschichte des Bolognesers ist nahezu identisch mit der des Maltesers. Im „Alten Rom“ wurden die kleinen, süßen Bichons, vor allem aber der Bologneser, als Hund der Reichen gehalten. Gerne verschenkte die hochrangige Gesellschaft den weißen Vierbeiner auch an weitere einflussreiche Persönlichkeiten. Solch ein Geschenk wurde damals sehr geschätzt, da der Hund zu dieser Zeit als Statussymbol diente. Der Bologneser war somit der Begleithund von vielen bis heute bekannten Persönlichkeiten: König Philipp II von Spanien, Madame de Pompadour, die Herzöge von Medici, Katharina die Große und Maria Theresia zählten zu den prominenten Haltern.

Den Weg in andere europäische Länder fand der Bologneser durch Cosimo de Medici. Er brachte acht der kleinen Vierbeiner mit nach Belgien, um sie dem dortigen Adel zu schenken. Auch der spanische König Philipp der II bekam damals zwei Vertreter der Rasse geschenkt. Er bezeichnete dies als „königlichstes Geschenk, das man einem Kaiser machen könne“. Durch seinen hohen Bekanntheitsgrad in der adeligen Gesellschaft, war der Bologneser auch gerne die Muse von damaligen Künstlern. So zierte der Vierbeiner die Gemälde von Titian, Pieter Bruegel dem Älteren und Goya.

Onlinehundetraining mit Jennifer Joswiak

Die FCI erkannte den Bologneser im Jahr 1956 als eigenständige Rasse an. Heute findet man den kleinen, weißen Hund in allen Gesellschaftsschichten. Als Statussymbol wird er mittlerweile (zum Glück) nicht mehr angesehen.

Charaktereigenschaften: Unternehmenslustig und ruhig - der anhängliche Bologneser ohne ausgeprägten Jagdtrieb

Der Bologneser ist in erster Linie für seine gute Laune bekannt. Passend dazu ist der Vierbeiner sehr verspielt und albert gerne mit seinem Besitzer herum. Insgesamt ist er zudem auch unternehmungslustig und begleitet seine Familie begeistert bei Ausflügen, Spaziergängen oder Verwandtenbesuchen. Dennoch braucht der Vierbeiner nicht zwangsläufig permanente Action. Gegen einen kuscheligen Nachmittag auf Couch, hat der Bologneser somit auch nichts einzuwenden. Für den kleinen Hund ist es einfach nur wichtig, dass er die Nähe zu seinen Menschen hat – diese genießt er ausgiebig und macht dafür auch fast alles mit.

Diese ruhige Rasse ist nicht nur sehr anhänglich, sondern auch besonders wachsam. So hat der Bologneser stets ein Auge auf sein Rudel zeigt Gefahr auch schnell an. Trotzdem neigt der Vierbeiner nicht zum Bellen. In dieser Hinsicht müssen Sie sich also keine Sorgen machen.

Einen Jagdtrieb haben die Bologneser in der Regel nicht. Bei richtiger Erziehung kann der Hund deshalb auch gut ohne Leine spazieren geführt werden. Mit Artgenossen zeigen sie sich zudem recht verträglich. Auch das Zusammenleben mit Katzen funktioniert mit dem weißen Vierbeiner gut.

Durch ihre Intelligenz sind die Bologneser zwar sehr gelehrig, finden aber auch schnell Schwachstellen im Training. Zeigen Sie also einmal inkonsequentes Verhalten, findet der Vierbeiner schnell sein Schlupfloch. Zudem versucht der kleine Hund auch gerne, seinen Besitzer mit seinem Charme um den Finger zu wickeln. Insofern Sie die Grundlagen des Hundetrainings beherrschen, sollte die Führung des Hundes aber auch für Anfänger gut machbar sein.

Das Lernverhalten des Hundes. Alle Tipps, Tricks und Übungen im E-Book

Lade dir jetzt unseren kostenfreien PDF-Ratgeber "Das Lernverhalten des Hundes" runter und starte direkt mit dem Hundetraining und den neuen Erkenntnissen!
Finde die perfekte Hunderasse im Ratgeber
Gib deine E-Mail-Adresse und Namen im Formular an, um dir den Ratgeber herunterzuladen:


    Erscheinungsbild: Schwarze Knopfaugen und kurze Beinchen - ein schwungvoller Gang und ein niedliches Auftreten

    Der kleine, kompakte Körper des Bolognesers ist vollständig von einem flauschigen, langen, weißen Fell bedeckt. Das Haarkleid liegt nicht ganz eng an und wird als „flocken formend“ beschrieben. Flecken oder sonstige Abzeichen sind nach Standard nicht erlaubt – es muss stets reinweiß sein. Schwarze Knopfaugen und eine dunkle Nase vervollständigen das niedliche Erscheinungsbild.

    Mit maximal 4 kg und einer Widerristhöhe von bis zu 30 Zentimetern, handelt es sich um eine sehr kleine und leichte Hunderasse. Das Gewicht ist schon eher mit dem einer Katze zu vergleichen. Trotz der geringen Körpergröße und den entsprechend kurzen Beinchen, wirkt der Vierbeiner keineswegs schwerfällig oder träge. Eher ist sein Gang schwungvoll, elegant.

    Haltung & Aktivität: Was Sie neben Kuscheleinheiten und einem Rückzugsort für die optimale Haltung des Bolognesers benötigen

    Der Bologneser ist wunderbar für die Haltung in Familien mit Kindern geeignet. Gerne wird er mit den jungen Menschen spielen und herumtoben. Natürlich liebt er aber auch gemeinsame Kuscheleinheiten. Die Kinder sollten allerdings vorab den richtigen Umgang mit Hunden gelernt haben und müssen beim Spielen auch vorsichtig sein. Durch seine geringe Größe und den zarten Körperbau kann sich der Bologneser ansonsten auch schnell mal verletzten. Des Weiteren gilt es zu beachten, dass der kleine Vierbeiner wie jeder andere Hund auch Zeit für sich braucht. Deshalb muss ihm unbedingt ein Rückzugsort zur Verfügung gestellt werden, an welchem ihn die Kinder in Ruhe lassen.

    Bei frühzeitiger Sozialisierung versteht sich der kleine Vierbeiner auch bestens mit Katzen oder anderen kleineren Haustieren. Ist die Katze bereits vorab im Haushalt gewesen, sollten Sie den Welpen behutsam heranführen und der Samtpfote weiterhin viel Aufmerksamkeit schenken. Sonst kann es passieren, dass die Katze beleidigt ist und der Welpe letzten Endes der Leidtragende ist.

    Der gut gelaunte Italiener ist allerdings nicht gerne alleine. Für Berufstätige ist diese Rasse somit nicht geeignet, es sei denn es gibt die Möglichkeit, den Hund mit in die Arbeitsstätte zu nehmen. Ansonsten eignet sich der Bologneser zum Beispiel gut als Begleithund für Senioren. Diese haben in der Regel viel Zeit und können den Vierbeiner bei Ausflügen oder Erledigungen ganz einfach mitnehmen. Durch seine kleine Statur kann der Bologneser problemlos in der Stadt gehalten werden. Auf dem Land fühlt er sich aber natürlich genauso wohl.

    Um dem Vierbeiner eine artgerechte Auslastung zu bieten, können Sie mit ihm Dog Dancing oder Agility für kleine Rassen besuchen. Zudem ist es möglich, ihn in einem Hunde-Fahrradkorb mit auf Radtouren zu nehmen. Auch an Wanderungen hat der Bologneser grundsätzlich seine Freude. Allerdings sollten Sie den Hund langsam an die Belastung heranführen, damit er nicht überfordert und überlastet wird.

    Bologneser - Bichon - Kleine Hunderasse

    Pflege & Gesundheit: Leicht entzündliche Augen und schnell filzendes Fell

    Im Grunde ist das lockige Haarkleid des Bolognesers nicht sonderlich pflegeintensiv. Da der kleine Vierbeiner kaum Haare verliert, genügt es, das Fell ein- bis zweimal pro Woche zu bürsten. Während des Fellwechsels sollten sie eher täglich zur Bürste greifen, damit das Haar nicht verfilzt. Damit das reinweiße Fell weiterhin so strahlend weiß bleibt, sollten Sie den Hund auch ab und an baden. Gewöhnen Sie Ihren Vierbeiner am besten bereits im Welpenalter an das Baden und verwenden Sie dabei ein gut verträgliches Hundeshampoo, was speziell für weißes Fell konzipiert wurde.

    Falls die Haare um die Augen herum zu lang werden, müssen Sie das Fell dort entsprechend kürzen. Ansonsten werden die Augen zu stark gereizt und es kann zu Entzündungen kommen.

    Grundsätzlich handelt es sich bei dem Bologneser um eine gesunde Hunderasse. Es kommen daher kaum vererbbare Krankheiten vor. Lediglich Patellaluxationen treten hin und wieder auf. Bei einer gesunden und artgerechten Haltung kann der Vierbeiner bis zu 15 Jahre alt werden.

    Zucht: Eine beliebte und seltene Hunderasse

    Wie die meisten Bichon-Rassen, ist auch der Bologneser heutzutage eine weltweit beliebte Hunderasse. Im Vergleich zu dem Bichon Frisé, dem Havaneser und dem Malteser gibt es in Deutschland dennoch weniger Bologneser-Nachwuchs. So gab es im Jahr 2020 46 registrierte Welpen dieser Rasse. Die Zahl liegt deutlich unter der seiner Verwandten. Mit genügend Geduld sollten Sie trotzdem nach einer gewissen Wartezeit einen passenden Züchter finden. Idealerweise gehört dieser einem offiziellen Zuchtverein an, sodass er gewisse Auflagen erfüllen muss. Dazu gehören auch gründliche und regelmäßige Gesundheitstests.

    Sind Sie auf der Suche nach einem erwachsenen Bologneser, können Sie bei den örtlichen Tierheimen anfragen, ob dort aktuell ein kleiner Vierbeiner zur Pflege ist.

    Onlinehundetraining mit Jennifer Joswiak
    TEILE DIESEN BEITRAG
    Weitere Hunderassen
    Bordeauxdogge im Winter

    Bordeaux Dogge

    In Deutschland als Listenhund klassifiziert.
    Gelassenes Gemüt mit hoher Reizschwelle.
    Mehr erfahren
    Eleganter grauer Bedlington Terrier

    Bedlington Terrier

    ruhiger Hund, Familienhund, kinderfreundlich
    mittel, Langhaar, blau/silber, braun/schokobraun
    Mehr erfahren
    Wuscheliger Barbet Hund steht im Garten

    Barbet

    Apportierhund, Familienhund, als Wachhund geeignet
    groß, Langhaar, schwarz, grau, braun, weiß
    Mehr erfahren
    1 2 3 10
    Zurück zur Übersicht
    Kostenfreier Ratgeber
    Das kleine Hundesprachen ABC kostenlos herunterladen
    Hundesprache verstehen - Kostenloser PDF RatgeberKostenlos herunterladen

    Online Hundetraining, wie für Dich gemacht.

    Unsere Onlinkurse für ein nachhaltiges Hundetraining
    In unseren Online-Videokursen konzentrieren wir uns auf realistische Probleme und alltägliche Situationen, um deinen Hund zu trainieren. Alle Übungen basieren auf dem echten Leben, über 10 Jahren Erfahrung und unzähligen erfolgreich trainierten Hunden.
    Unsere Onlinkurse für ein nachhaltiges HundetrainingHier geht es zur Onlinehundeschule
    Hund trainieren mit superschnauze und Jenny Joswiak
    Superschnauze ist eine Online-Hundeschule mit Kursen, kostenlosen PDFs und einen Ratgeber-Bereich. Schau Dich in Ruhe bei uns um.
    Copyright © 2022 Superschnauze - Alle Rechte reserviert.
    linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram