Abonniere jetzt meinen Kanal und verpasse kein Video mehr!

Jetzt Kanal abonnieren!

Den Clicker als positiven Verstärker nutzen und lerne, wie du den Clicker richtig einsetzt

Ein Clicker ist ein kleines Gerät, was ein metallisches Geräusch von sich gibt. Setzt du einen Clicker beim Training ein, lernt dein Hund auf dieses Geräusch zu reagieren. Es entwickeln sich positive Emotionen. Der Hund lernt, dass auf den Click ein Leckerchen folgt. Es wird Vorfreude ausgelöst und dein Hund findet den Clicker unheimlich toll.

Der Vorteil eines Clickers gegenüber anderen Signalen, wie zum Beispiel dem Lobwort, ist, dass er völlig emotionslos ist. Egal in welcher Alltagssituation und egal in welcher Gefühlslage Herrchen oder Frauchen gerade ist, das Geräusch des Clickers klingt immer gleich und überträgt keinerlei Emotionen. Zudem kommt es im Hundegehirn direkt im limbischen System an und kann dort umgehend verarbeitet werden.

Hunde, die mit Clickern konditioniert werden, lernen bis zu 1/3 schneller als Hunde, die das metallische Geräusch nicht kennen. Das liegt in der Regel daran, dass das Clicken natürlich unglaublich schnell und einfach geht und dadurch das richtige Timing eingehalten werden kann.

Bevor du mit deinem Clicker direkt durchstarten kannst, musst du aber deinen Hund erst entsprechend konditionieren. Das bedeutet, du zeigst deinem Hund, dass auf das Clicken eine Belohnung (zum Beispiel in Form eines Leckerlis) folgt. Dazu setzt ihr euch am besten beide hin, du nimmst die Leckerchen hinter deinen Rücken und clickst wiederholt. Bei jedem Geräusch bekommt der Hund seine Belohnung, sodass eine positive Verknüpfung stattfinden kann.

Mit der Zeit merkt der Hund, dass das Clicken mit dem gezeigten Verhalten verbunden ist und er dies in Zukunft öfter wiederholen soll.

Allgemein kommt der Clicker auch gerne bei komplizierteren Kommandos bzw. bei Tricks zur Anwendung. Aufgrund der schnellen Handhabung bieten sich viel mehr Möglichkeiten, als beispielweise bei der Verwendung eines Lobwortes.

Vorherige Lektion
Nächste Lektion
Letzte Lektion
Nächste Lektion